UL fliegen, UL Charter, UL Flugausbildung, Fliegen in Spanien, Ultraleicht Flugschule, Lebrija bei Jerez de la Frontera

Zum UL fliegen in Spanien, zur UL Ausbildung zum deutschen UL Pilotenschein oder auch mit Fluglizenz UL zum Ultraleicht chartern oder für Ihre Streckenflüge für die Passagierberechtigung kommen Sie am günstigsten über den Verkehrsflughafen Jererz de la Frontera. Sollte es nach oder von dort einmal zu teuer sein oder keine Flüge zum gewünschten Termin möglich sein, können Sie auch über den Verkehrsflughafen Sevilla an- und abreisen. Faro und Málaga sind etwa 2 Autostunden von uns entfernt und auch möglich, aber doch erheblich weiter als Jerez de la Frontera (15 Autominuten) und Sevilla (45 Autominuten).

Wenn Sie den Flugplatz Lebrija, den Startpunkt unserer Ultraleicht Streckenflüge, bzw. der Sitz der Flugschule zur UL Ausbildung zum Pilotenschein für UL Piloten, einmal per Satellitenbild sehen möchten, die Koordinaten sind:

36.896185N 6.039121W (36°53'46"N 6°02'21"W).

Harald Telefon Deutschland*: +49 2645 94 09 94 9
Harald Telefon Spanien mobil: +34 633 601 854
Harald eMail: Bitte dieses Kontaktformular benutzen (scroll) (Spamschutz)

*Bei der deutschen Festnetznummer bitte häufiger klingeln lassen. Bis bei mir der erste Klingelton ertönt, haben Sie schon mindestens vier gehört.

Ich antworte immer. Meist noch am gleichen Tag.

Keine Antwort bekommen?

nach oben

Wer nicht so viel Text möchte findet unser Angebot, ohne viel Zusatzinfo, auf der flugschule-andalu.de

Anreise- und Hoteltipps:

Anreise- und Hoteltipps sowie günstige Mietwagen findet man unter der hier verlinkten Unterseite der ultraleicht-homepage.

Zum Thema Datenschutz schauen Sie bitte ins Impressum.

Jerez de la Fra. (Andalusien) - Statistisch 300 Tage Sonne im Jahr
© 2020 Webdesign, Programmierung und Webseiten-Erstellung - Weblayouters, P. Nagel