UL Charter Dezember 2020

UL chartern an deutscher UL-Flugschule in Spanien. UL fliegen in der Sonne des Südens, auch im Winter. In Lebrija, bei Jerez de la Frontera Eurostar EV 97 mit Lehrer mieten und sorgenfrei UL fliegen. Schöne Streckenflüge mit dem UL im Ausland.

UL mieten in Spanien im Dezember 2020: Im Zeitraum 24.12. - 26.12.2019 ein paar Tage Urlaub machen.
Das Wetter ist häufig sonnig. Allerdings ist eine Vorhersage nicht so sicher wie zu anderen Jahreszeiten. In z. B. fünf Tagen kommt man aber doch meist mindestens dreimal in die Luft.

Ab Lebrija bei Jerez de la Frontera mit dem Ultraleicht 10 h in 3 Tagen in Spanien fliegen. Egal ob Training oder Flugtouren: 10 Flugstunden an drei Tagen incl. vier Übernachtungen für 1.300,00 €.

Zum Festpreis von 1.300,00 € vielleicht die 3-Tages-Flugtour Nr. 50: 1. Tag: Lebrija - Mérida und zurück, 2. Tag: Lebrija - Beas de Seguras und zurück, 3. Tag: Lebrija - Strand entlang Tarifa, vorbei an Gibraltar über Ronda zurück nach Lebrija



Im Preis inbegriffen:

Die Flüge sind auch für Passagierberechtigung, Übungsflug oder zur Lizenzerneuerung nutzbar.

Den deutschen, orts-, sprach- und gepflogenheitskundigen Fluglehrer mitfliegend dabei:

Alle Termine unter dem Button Termine oder auch in der linken Navigationsleiste.

nach oben

Anreise- und Hoteltipps:

Anreise- und Hoteltipps sowie günstige Mietwagen findet man unter der hier verlinkten Unterseite der ultraleicht-homepage.

Zum Thema Datenschutz schauen Sie bitte ins Impressum.

Jerez de la Fra. (Andalusien) - Statistisch 300 Tage Sonne im Jahr
© 2019 Webdesign, Programmierung und Webseiten-Erstellung - Weblayouters, P. Nagel